Die Würfel sind gefallen

Gepostet am Aktualisiert am

Würfel Neuseeland Australien

Bei der Planung für unsere kleine Weltreise ab Oktober 2013 war uns bisher nur eins klar: Neuseeland. Neuseeland von oben, Neuseeland von unten und Neuseeland von allen Seiten. Endlich einmal mit Zeit durch Neuseeland reisen und solange irgendwo bleiben, wie wir wollen.

Den Rest der Reiseroute haben wir vom Zufall bzw. den finanziellen Ressourcen abhängig gemacht. Welcher Flug nach Neuseeland ist der Günstigste? Wo können wir einen bezahlbaren Stopover machen? Könnten wir mit einem Schiff durch die Südsee reisen? Und Tadaaaa, nach einem Gang in unser Haus-und Hof-Reisebüro ist dabei folgende Route entstanden (Änderungen nach Lust und Laune möglich ;)):

Weltreise13-14

Wir besuchen demnach die USA, Neuseeland, Australien, Neukaledonien, Vanuatu, Fidschi, Amerikanisch-Samoa, Hawaii und Kanada. Einmal hin und zurück, sozusagen. Eine Reise um den Globus wäre zwar weltreisetechnisch eine schöne runde Sache gewesen. Aber so freuen wir uns auch einfach wahnsinnig. Und es ist Grund genug, sich irgendwann in diesem Leben auch noch mal Zeit für Asien, Afrika und Südamerika zu nehmen. Es gibt ja glücklicherweise sooo viel zu sehen 😀

8 Kommentare zu „Die Würfel sind gefallen

    Jenny sagte:
    Januar 26, 2013 um 7:45 pm

    Von Oktober bis April in Neuseeland??? Arrrghhh… *fällt neidverkrümmt vom Schreibtischstuhl*

    Sandra Wälti sagte:
    Januar 28, 2013 um 7:33 am

    Genial… ich gönn’s euch von Herzen und hoffe, die Zeit bis zum Start eurer Reise vergeht einigermassen schnell … schliesslich ist man/frau/kind ja immer etwas ungeduldig und möchte am liebsten los… das kennen wir ja auch…

    jetzt, da unsere nächste Winterreise klar ist (Schwedisch Lapland) können wir es auch kaum mehr erwarten… doch erst geht’s im Sommer noch nach Norwegen… 😉

    Viel Spass also weiterhin beim Planen und toi-toi-toi für einen Kita-Platz für euren kleinen Sonnenschein!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Sandra

      Familie Bauer auf Weltreise sagte:
      Januar 29, 2013 um 7:21 am

      Danke Sandra! Und Du hast recht, wir können die Vorfreude kaum aushalten.
      Toll, bei Euch ist es auch bald soweit? Norwegen im Sommer – herrlich. Habe nur Positives darüber gehört. Dann wünschen wir Euch mal eine genauso große Spannungszeit 🙂

    Ricarda sagte:
    Februar 4, 2013 um 11:26 am

    Hallo Familie Bauer,
    bin durch Zufall (über den Blog von Sandra und René) auf Eure Seite hier gestossen und bin auch gleich ganz begeistert gewesen. Finde es klasse, daß Ihr versucht Eure Reiseträume so gut wie möglich auch zu erfüllen und vor allem daß ihr Euch vom Nachwuchs nicht abhalten lasst. Wenn ich Eure Reiseziele so ansehe (sowohl die bisherigen als auch die zukünftigen) dann könnt ich vor Neid blass werden. Aber man kann halt nicht alles haben und daher freue ich mich umso mehr, wenn ich dann in Blogs wie Eurem mitlesen und von fernen Ländern schwärmen kann. Immerhin werden wir dieses Jahr noch nach Island reisen und habe daher soeben den Bericht über Eure Islandtour mit grossem Interesse gelesen.
    Alles Gute weiterhin für Euch und macht weiter so !
    Gruß aus dem Norden, Ricarda

      Familie Bauer auf Weltreise sagte:
      Februar 7, 2013 um 6:13 am

      Liebe Ricarda,

      danke für Deinen lieben und sehr motivierenden Blogeintrag. Je mehr „positive vibes“ desto besser 😀

      Hey, ihr fahrt nach Island! Wow, wow, wow! Nehmt Euch ordentlich Zeit für dieses fantastische Fleckchen Erde. Ich habs erst letztes wieder bei „Willi wills wissen“ gesehen. Da ist er in der Felsspalte zwischen der amerikanischen und eurasichen Platte getaucht. Also…solltet ihr die Gelegenheit haben, dann macht das. Sah wahnsinnig beeindruckend aus 🙂

      Viel Spaß Euch, Eure Bauers

    Florian Grohs sagte:
    Oktober 24, 2013 um 8:17 am

    Hallo Familie Bauer,
    voller Begeisterung lese ich euren Blog, auf den ich im Rahmen der eigenen Reiseplanung gestolpert bin. Mit Vorfreude warte ich auf jeden neuen Eintrag. Wie gesagt, aktuell sind wir selber geade in Planung. Nachdem wir 2009 mit unserem Sohn durch Australien getourt sind, ist die Planung in den kommenden Jahren mit Sohn und Tochter eine Reise zu unternehmen.

    Sehr interessant fand ich eure Planung von Australien über die Südsee nach Kanada. Könntet ihr mir hierzu mehr Infos geben (mit wem und wie???).
    Vielen herzlichen Dank im voraus. Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit – enjoy your trip.
    Viele Grüße aus dem Norden, Florian

      Familie Bauer auf Weltreise sagte:
      Oktober 25, 2013 um 9:51 pm

      Hi Florian!
      Toll, dass ihr eine neue Fernreise plant!!! Soll es auch wieder in eine ähnliche Richtung gehen, möglicherweise über Aussie nach Canada? Wir werden mit einem Schiff von Sydney aus 4 Wochen nach Vancouver reisen und dabei verschiedene Südseeinseln besuchen. Das war für uns die einfachste und günstigste Variante, die Südsee in kurzer Zeit zu erleben. Für mehr Infos schreibe ich Dir gerne eine e-mail 🙂 liebe grüße aus down under, sarah

        Florian Grohs sagte:
        Oktober 28, 2013 um 11:57 am

        Hallo Sarah, danke für deine Antwort. Der Plan ist wirklich nochmal nach Australien. Bei unserer letzten Reise haben wir die Ostküste, den Norden und Centralaustralien besucht – jetzt wollen wir uns den Süden und Tasmanien anschauen. Über eine Mail von dir mit mehr Informationen würden wir uns riesig freuen. Danke im voraus. Viele liebe Grüße, florian

Hinterlasse uns ein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s