Where to go?

Gepostet am Aktualisiert am

Where to go?

Wir haben hin- und herüberlegt. Was machen wir mit meiner (Sarahs) vorlesungsfreien Zeit im August und im September (abgesehen von den zu schreibenden Hausarbeiten, von denen ich dieses Mal vorsichtshalber zehn Sicherheitskopien anfertigen werde) und noch 16 Tagen Urlaub von Julian? Im schönen Mainz verbringen? Mit Gewissheit nicht. Dafür ist der Rest der Welt viel zu aufregend und vor allem größtenteils unerkundet von uns.

So viele Länder waren im Gespräch. Schottland, England, Holland, Frankreich, Spanien, Marokko, Kroatien, Türkei, Slowenien, Österreich, Dänemark, Schweden, Norwegen, Belgien – in Kombination oder Einzeln. Am Ende hatten wir uns schon fast entschieden, mit dem Bulli nach Tarfia zu düsen, um dort die letzten Wochen der Walsaison mitzubekommen. Ein Abstecher nach Tanger in Marokko war geplant sowie Zwischenstopps in Strasbourg, Lausanne, Barcelona und Valencia. Aber irgendwie hatte uns immer noch das letzte Quäntchen Überzeugung gefehlt.

Und dann passiert es eben, dass man eines Abends im Garten beim Abendessen sitzt und von der isländischen Kollegin erzählt, die letztens mit Mann und Tochter die Heimat besucht hat. Island? Island! Ja, klar!!! Das ist es! Da wollen wir hin. Mini-Neuseeland sozusagen. Und TATARATA von Mai-Oktober ist dort Walsaison – und was für Eine!!! Buckelwale, Blauwale, Minkwale und auch Orcas lassen sich dort blicken. Die Entscheidung war also gefallen.

Nun sind wir voll in der Planungsphase. Ende August geht’s los. Mit einem Abstecher über Hamburg setzen wir in Dänemark auf ein Schiff über und lassen uns gemütlich nach Island schippern. Unser Autochen nehmen wir mit und werden auf der schönen Insel ordentlich aufs Gas treten. Schließlich wollen wir soviel wie möglich sehen.

Selbstverständlich werden wir hier auf unserem Blog wieder von all den Abenteuern berichten. Bis dahin freuen wir uns natürlich über Tipps und Routenvorschläge, Empfehlungen usw. rund um Island 🙂

2 Kommentare zu „Where to go?

    Tanteline Anna sagte:
    Juli 13, 2012 um 1:07 am

    ein wunderschöner Blog!!! Ich hoffe auf viele Walfotos aus Island 🙂

    Kathrin. sagte:
    Juli 21, 2012 um 4:29 pm

    Bringt IHR mir bitte ein Island-Pony mit 😉 Ich mag da auch mal hin… mal sehen wann es klappt!
    Bin schon ein bisschen neidisch… aber ich hab ja die Ostsee 😀

Hinterlasse uns ein Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s